English
Produktion

Wolfgang Amadeus Mozart:
DIE ZAUBERFLÖTE


Besetzung: Fl-Cl-Cem-Vl-Vla-Vlc (6M)

 

Eine Produktion der Wiener Taschenoper
Koproduziert von MuTh Konzertsaal der Wiener Sängerknaben

Kalender

Wien, MuTh: 25. - 30. April 2018

Team

Musik: Wolfgang Amadeus Mozart
Musikalische Bearbeitung und Elektronik: Wolfgang Mitterer
Libretto: Emanuel Schikaneder
Szenische Einrichtung und Textbearbeitung: Gerhard Dienstbier
Inszenierung: Jevgenij Sitochin
Pyrotechnik: Thomas Bautenbacher
Lichtdesign: Reinhard Traub

Die Zauberflöte

"Die Zauberflöte" von W. A. Mozart, eine der populärsten und meistgespielten Opern, präsentiert sich hier gekürzt und in neuem musikalischen Gewand: Im Zentrum dieser Inszenierung steht Tragédie lyrique der Pamina, Opfer des Zerwürfnisses zwischen ihrer Mutter, der Königin der Nacht und Sarastro, der sie entführt, bedrängt durch Monostatos und gequält von Zweifeln, ob sie dem geliebten Tamino denn vertrauen kann. All das aber natürlich im Geand der Zauberoper, der zu Mozarts Zeiten so beliebten Zauberposse und ihren Figuren der Commedia dell' Arte.

Kontakt / Impressum